Puls (5/49) | Video der Sendung vom 12.02.2017 09:30 Uhr (12.2.17)

Puls (5/49), Quelle: wdr

Puls

Puls (5/49)

12.02.2017 | 30 Min. | Verfügbar bis 12.02.2018 | Quelle: WDR

Transgender - Zwei Transjugendliche werden erwachsen:
Zum dritten Mal trifft PULS die Transjugendlichen Jim und Felicitas. Bisher drehten sich die Fragen rund um das Erwachsenwerden und das "Outen". Nun begleitet PULS Reporterin Ariane Alter die Transfrau Feli zu einem Probevorsprechen in ein Synchronstudio. Sie hofft aufgrund ihrer außergewöhnlichen Stimme gute Chancen zu haben, als Synchronsprecherin zu arbeiten. Wie sehen das die Profis? Währenddessen geht PULS Reporter Sebastian Meinberg mit Jim shoppen und erfährt, warum es für den Transmann immer noch kompliziert ist, die richtigen Klamotten zu finden.
Das schaffst du nie! - "Steche einem Fremden ein peinliches Tattoo!":
Sich ein Tattoo, das ein Leben lang hält, von einer blutigen Anfängerin stechen lassen? Das können sich die meisten Leute wohl nicht im Traum vorstellen. PULS Reporterin Ariane Alter soll in der neuesten Folge von "Das schaffst du nie!" allerdings genau das tun: Einen Menschen finden, der sich freiwillig von ihr tätowieren lässt.