Filme: Die Fischerin | Video der Sendung vom 02.02.2018 14:20 Uhr (2.2.18)

Ein glückliches Paar: Meike (Alwara Höfels) und der Koch Sascha (Max von Thun)., Quelle: ARD Degeto/SWR/Marco Orlando Pichler

Filme

Die Fischerin

02.02.2018 | 89 Min. | Bis 02.05.2018 | Quelle: WDR

Die selbstbewusste Meike lebt mit ihrem Sohn Paul und ihrem Freund Sascha in Berlin. Sie erhält die Nachricht, dass ihr Vater einen Herzinfarkt erlitten hat. Der Kontakt zwischen den beiden ist jedoch vor vielen Jahren abgebrochen. Ihr Vater hatte Maike die Schuld am Tod ihres Bruders gegeben. Dennochoch fährt Meike sofort in ihr Heimatdorf am Bodensee. Dort muss sie sich nicht nur den Konflikten mit ihrem Vater stellen, sondern auch ihrer Jugendliebe Markus gestehen, dass er Pauls Vater ist. In dieser schwierigen Situation taucht überraschend Sascha im Dorf auf. Meike wird immer klarer, dass sie eine Entscheidung treffen muss.