Doku & Reportage: Zu Gast in Peru und Chile | Video der Sendung vom 11.04.2017 14:00 Uhr (11.4.17)

Zu Gast in Peru und Chile, Quelle: wdr

Doku & Reportage

Zu Gast in Peru und Chile

11.04.2017 | 43 Min. | Verfügbar bis 11.04.2018 | Quelle: WDR

Peru gilt als touristisch gut erschlossen, Chile dagegen ist hierzulande ein eher unbekanntes Reiseland. Dabei hat auch dieses Land viele lohnende Ziele.
Südperu bietet eine faszinierende Kombination aus kulturellen Sehenswürdigkeiten und beeindruckenden Landschaften. Die Reise startet am sagenumwobenen Geburtsort der Indiostämme, am Titicacasee. In Puno, dem Zentrum der Region, beginnt eine der schönsten Bahnstrecken Perus: neun Stunden von Puno nach Cuzco.
Im modernen Salon- oder offenen Panoramawagen geht es mit freiem Blick auf weites Land, die Ausläufer der Anden und auf Lamaherden.