Doku & Reportage: Mut gegen Macht - Gift im Boden, Krebs im Dorf - Kellnerin gegen Gaskonzern | Video der Sendung vom 25.01.2017 14:45 Uhr (25.1.17)

Mut gegen Macht, Gift im Boden, Krebs im Dorf - Kellnerin gegen Gaskonzern, Quelle: wdr

Doku & Reportage

Mut gegen Macht - Gift im Boden, Krebs im Dorf - Kellnerin gegen Gaskonzern

25.01.2017 | 44 Min. | Verfügbar bis 25.01.2018 | Quelle: WDR

Silke Döbel ist Mutter, Kellnerin und Kämpferin. Sie ist die deutsche Erin Brokovich und hat dem amerikanischen Energiekonzern ExxonMobil den Kampf angesagt. Der Konzern hat in Hemslingen-Söhlingen in Niedersachsen seit Jahrzehnten nach Erdgas gebohrt und im tiefen Sandstein gefrackt. Die von Silke Döbel gegründete Bürgerinitiative fordert nun Untersuchungen und das Öffnen von Krebsregistern, denn sie vermuten einen Zusammenhang zwischen den Krebsfällen im Dorf und den Gasbohrungen. Sie wollen das Thema auch auf Bundesebene bringen, bevor das neue Frackinggesetz verabschiedet wird. Mit ExxonMobil hat sie jedoch einen starken Gegner.