http://one.ard.de/sendungen/sendung.jsp?ID=88777746

SENDER: ARD - SENDETITEL: Brothers - UNTERTITEL:  Brothers - CAPTION:   ARD BROTHERS (brothers), USA 2009, Regie Jim Sheridan, am Samstag (10.01.15) um 23:40 Uhr im Ersten.Die ungleichen Brüder Sam (Tobey Maguire, li.) und Tommy (Jake Gyllenhaal) verstehen sich trotz aller Unterschiede sehr gut..© ARD Degeto/2008 Brothers Productions LLC. All Rights Reserved, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/2008 Brothers Productions LLC. All Rights Reserved" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse(at)degeto.de; Rechte: ARD Degeto/2008 Brothers Product

Die ungleichen Brüder Sam (li.) und Tommy.

Bild 1 von 5

Brothers

Spielfilm USA 2009

Bildformat: 16:9 Tonformat: Audioformat-Icon Stereo Freiwillige Selbstkontrolle: FSK12 12

Sendetermin: Mo 27.03.2017, 20.15 - 21.50 Uhr

Kurzinhaltstext

Der junge Familienvater Sam Cahill dient als Captain bei den US-Marines und ist der Stolz seiner Eltern. Ganz anders sein vorbestrafter Bruder Tommy: Der war schon immer das schwarze Schaf der Familie und vor allem sein Vater hat nur Verachtung für ihn übrig. Dann aber gerät Sam während eines Einsatzes in Afghanistan unter Beschuss und wird für tot erklärt. Seine Frau Grace verfällt in tiefe Trauer. Erst durch Tommys Hilfe und Zuwendung fasst sie allmählich neuen Lebensmut. Zwischen den beiden entspinnt sich eine zarte Liebe. Doch dann kehrt der tot geglaubte Sam überraschend nach Hause zurück.

Detailinhalt

Zwei Brüder, die ungleicher kaum sein könnten: Sam Cahill (Tobey Maguire) hat es bei den US-Marines bis zum Captain gebracht; mit seiner Frau Grace (Natalie Portman) und seinen beiden kleinen Töchtern lebt er in einer mittelamerikanischen Kleinstadt und ist der Stolz seiner Eltern. Sein Bruder Tommy (Jake Gyllenhaal) hingegen galt schon immer als Taugenichts. Ein Raubüberfall brachte ihn schließlich ins Gefängnis. Das Verhältnis der Brüder ist dennoch gut. Vom strengen Vater Hank (Sam Shephard) schlägt Tommy nur Verachtung entgegen, die er, wieder auf freiem Fuß, deutlich zu spüren bekommt. Grace steht dem Bruder ihres Mannes zumindest distanziert gegenüber.

Die Wiedersehensfreunde der Brüder ist jedoch von kurzer Dauer: Am Tag von Tommys Haftentlassung erhält Sam einen neuen Marschbefehl nach Afghanistan. Dort gerät er kurz darauf unter schweren Beschuss, sein Hubschrauber stürzt über feindlichem Gebiet ab. Fast alle Soldaten sterben, und auch Sam wird für tot erklärt. Die Nachricht stürzt Grace in eine schwere Krise. Auch der Rest der Familie steht unter Schock. Allein Tommy versucht, die trauernde Grace nach Kräften zu unterstützen.

Einfühlsam und humorvoll gelingt es ihm, ihr und den Kindern neuen Lebensmut zu geben. Fast scheint es, als könne der vermeintliche Nichtsnutz endlich aus dem Schatten seines Bruders treten und beweisen, was in ihm steckt. Sogar seinem Vater nötigt er durch seinen unermüdlichen Einsatz Anerkennung ab. Zugleich entwickelt sich zwischen Tommy und Grace eine stille, rein platonische Liebe. Was niemand ahnt: Sam kam nicht ums Leben, sondern wurde von Taliban-Kriegern verschleppt.

Als er nach Monaten völlig überraschend nach Hause zurückkehrt, ist Grace außer sich vor Glück. Aber Gefangenschaft und Folter haben tiefe Spuren bei Sam hinterlassen. Er findet nicht in sein normales Leben zurück und verhält sich zunehmend aggressiv. Schließlich beginnt er, Grace und seinem Bruder zu misstrauen. Nach einem Streit droht die Situation in Gewalt zu eskalieren.

Langinhalt

Jim Sheridans intensives Drama besticht durch ein intelligentes Drehbuch und exzellente Darsteller.

Das realistische Drama "Brothers", ein Remake des gleichnamigen dänischen Films von Susanne Bier, verbindet auf einfühlsame Weise ein Familiendrama mit einer Geschichte über die traumatischen Folgen des Krieges. Regisseur Jim Sheridan wurde durch die vielfach preisgekrönten Filme "Mein linker Fuß" und "Im Namen des Vaters" berühmt. Drehbuchautor David Benioff gehört zum Autorenteam der Kultserie "Game of Thrones". Neben Tobey Maguire und Jake Gyllenhaal spielt Oscar-Preisträgerin Natalie Portman eine Hauptrolle.

ARD_2015:01:10_-Brothers; Rechte: ARD Degeto/2008 Brothers Product

Brothers

Di 28.03. um 00.05 Uhr
Der junge Familienvater Sam Cahill dient als Captain bei den US-Marines und ist der Stolz seiner Eltern. Ganz anders ... [mehr]

null; Rechte: null

Aus heiterem Himmel (11)

Di 28.03. um 03.25 Uhr
Sylvester ist im Techno-Rausch. Er überredet Henrik, eine Rave-Party zu organisieren, um schnell viel Geld zu verdienen. ... [mehr]

ARD_2016:04:22_-Das_beste_Stück_vom_Braten; Rechte: ARD Degeto/Frank Dicks

Das beste Stück vom Braten

Di 28.03. um 06.45 Uhr
"Kochen ist Krieg" - so lautet das Lebensmotto des genialen, aber egozentrischen Starkochs und Frauenhelden Michi ... [mehr]

Mehr ONE
ONE auf Facebook; Rechte: WDR

Facebook

Werdet auch auf Facebook unsere Fans! Hier halten wir euch auf dem Laufenden!
ONE auf Facebook

ONE auf Twitter; Rechte: WDR

Twitter

Folgt uns auf Twitter und erfahrt das Neueste rund um ONE!
ONE auf Twitter

Presseportal; Rechte: WDR

ONE Pressemitteilungen

ONE bei ots - alle Pressemitteilungen von ONE im Überblick!
mehr [presseportal.de]

© ONE 2017