http://one.ard.de/sendungen/die_glueckliche_familie.jsp

Familie Behringer: Florian (Siegfried Rauch) und Maria Behringer (Maria Schell, 2.v.li.) mit Alex (Julia Heinemann, li.), Katja (Maria Furtwängler, re.) und Nesthäkchen Tami (Susanna Wellenbrink, i.V.).; Rechte: BR/ARD Werbung

Familie Behringer ist keine Bilderbuchfamilie.

Bild 1 von 5

Die glückliche Familie

Fernsehschätze

ab 05.01. immer montags bis freitags in ONE!

Keine Sendung in den nächsten 2 Wochen

Mitten im alltäglichen Familien-Chaos

Fernsehserie Deutschland 1987‑1991

Die glückliche Familie Maria Behringer (Maria Schell), Oberhaupt der'Glücklichen Familie', hat drei Töchter und alle sind im anstrengenden Alter. Die Jüngste, Tami (Susanne Wellenbrink), entwickelt unkonventionelle Methoden, dem Schulalltag angenehme Züge abzugewinnen, zum Leidwesen der Lehrer natürlich. Tochter Alex (Julia Heinemann) ist zur Zeit nicht ansprechbar, sie turtelt gerade mit Michael. Wenn sie die Sache mit der Liebe mal nicht beschäftigt, so sorgt Alex für die wohl aufregendsten Familiensituationen. Katja (Maria Furtwängler) ist erwachsen, zumindest besteht sie darauf und will keine Einmischung mehr.

Maria Behringer ist also 'nur' eine durchschnittliche Mutter. Ihre Kinder emanzipieren sich von ihr und sie braucht enorm viel Mut, sich nach der Kinderpause wieder in ihrem alten Beruf, dem Journalismus, zu etablieren. Sie hat verständliche Angst vor dem neuen Schritt. Maria Behringer will aufgefangen werden, erwartet Verständnis von ihrem Ehemann Florian (Siegfried Rauch). Wenn schon nicht die Kinder, so soll wenigstens er Halt geben, Fels in der Brandung sein. Aber wie das Leben so spielt. Selbst so ein ruhiger, ausgeglichener Mann wie Florian ist vor einem Seitensprung nicht sicher. Übrigens nicht mit der neuen Arbeitskollegin Frau Dr. Sellner, sondern mit der Ex Liebe Ulla. Soetwas fällt natürlich aus dem Rahmen des Familienporträts.

Keine Bilderbuchfamilie also, eitel Sonnenschein strahlt bei Familie Behringer nicht oft. In dieser Serie geht es nicht um Idylle, sondern darum, Alltäglichkeiten zu meistern. Maria Behringer hat einen siebten Sinn für Familienpolitik. Sie spürt alle Mißklänge auf, stellt sie zur Rede und kann nicht nur fast alles verstehen, sondern auch verzeihen. Immer wieder bringt sie alle zusammen an einen Tisch. Selbst die Untreue ihres Florians verkraftet sie. Nicht ohne Demütigung und nicht ohne bleibende Zweifel am dauernden Eheglück. Es gibt eben kein Rezept für das Glück. Es gibt etwas Besseres: Ehrlichkeit und keine Angst vor Veränderungen. So entsteht ein Zusammengehörigkeitsgefühl, das nicht zu brechen ist. Familie Behringerzumindest experimentiert angstlos und kommt damit dem Glück auf die Spur.

Darsteller

Maria Behringer (Maria Schell)
Florian Behringer (Siegfried Rauch)
Katja Behringer (Maria Furtwängler)
Tami Behringer (Susanna Wellenbrink)
Alex Behringer (Julia Heinemann)
Richie (Sönke Wortmann)

Mehr ONE
ONE auf Facebook; Rechte: WDR

Facebook

Werdet auch auf Facebook unsere Fans! Hier halten wir euch auf dem Laufenden!
ONE auf Facebook

ONE auf Twitter; Rechte: WDR

Twitter

Folgt uns auf Twitter und erfahrt das Neueste rund um ONE!
ONE auf Twitter

Presseportal; Rechte: WDR

ONE Pressemitteilungen

ONE bei ots - alle Pressemitteilungen von ONE im Überblick!
mehr [presseportal.de]

© ONE 2017